BannerInfoguide EBEL

Jersey Days: Fans zeigen Farbe
Erstmals in der Geschichte der Erste Bank Eishockey Liga wurden in der Saison 2017/18 die Fans der zwölf Klubs zu den Jersey Days eingeladen. An einem Wochenende im Oktober zeigten Fans Farbe und eroberten mit den Trikots ihres Lieblingsvereins die Öffentlichkeit.

Jersey Days 2018: 25. – 28. Oktober

Egal ob in der Arbeit, auf der Straße, beim Fortgehen oder auch beim gemeinsamen Essen mit Freunden: Bei den Jersey Days schwärmen zahlreiche Fans mit den unterschiedlichsten Jersey-Variationen aus, um ihre Lieblingsklubs auch außerhalb der Eishockey-Arenen zu vertreten. Dabei ist die Kreativität der Fans gefragt. Die Fotos in kreativer Umgebung werden auf Facebook, Instagram und Twitter unter dem #EBELJerseyDays veröffentlicht und gesammelt. Neben dem garantierten Spaß in der Öffentlichkeit, gibt es außerdem signierte Jerseys der 12 Klubs zu gewinnen.

Jersey Days

 

Happy Kids: Bärenstark gegen Kindesmissbrauch
Zum bereits zweiten Mal in Folge unterstützt die Erste Bank Eishockey Liga auch zur Saison 2018/19 die Organisation „Happy Kids – Bärenstark gegen Kindesmissbrauch“. An insgesamt acht Spieltagen werden die Schiedsrichter der Erste Bank Eishockey Liga eigene „Charity-Trikots“ tragen. Zunächst stimmen die Fans über das Layout ab, mit einer Bestellung können sie dann sogar selbst spenden.

Beim jährlichen Wohltätigkeitsprojekt der Erste Bank Eishockey Liga tragen die Liga-Schiedsrichter wieder eigene Charity-Dressen. Durch den Verkauf der Trikots und direkte Spenden ergab sich im Vorjahr eine Gesamtsumme von knapp EUR 4.500,- für die Organisation „Happy Kids - Bärenstark gegen Kindesmissbrauch“. Dank der Mithilfe des Partners "Hotel Zirbenhof Hochfügen/Zillertal" werden die Schiedsrichter der Erste Bank Eishockey Liga von 14. Oktober (Runde 10) bis 4. November (Runde 17) auch in der Saison 2018/19 im speziellen Look auflaufen.

Abstimmung über Trikot-Layout
In einer über Facebook durchgeführten Abstimmung entschieden die Fans über das Layout. Insgesamt standen drei Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung. Bis zum 12. September 2018 kann das meistgewählte Trikot dann zum Preis von EUR 69,- bestellt werden, wovon der Reingewinn über EUR 27,- direkt an „HAPPY KIDS“ fließt. Fans können diese Charity-Aktion mit ihrer Bestellung unterstützen und die Gesamtspendensumme erhöhen.